Das Alterszentrum im Geeren bietet 134 Bewohnenden individuelle und liebevolle Pflege und Betreuung an. Zusätzlich steht im ambulanten Tagesheim täglich zwölf Gästen ein professionelles, bedürfnisorientiertes Betreuungsangebot zur Verfügung. Zudem werden Lernende in verschiedenen Berufen ausgebildet.

Wir haben ab September 2019 folgenden Ausbildungsplatz zu vergeben:

Aktivierungsfachfrau / Aktivierungsfachmann 1. oder 3. Ausbildungsjahr

Die Aktivierungsfachleute arbeiten integrativ auf den Pflegeabteilungen. Dort werden in verschiedenen Klein- und/oder Grossgruppen Aktivitäten wie Backen, Kaffeerunden, Singen usw. angeboten.

Ihre Aufgaben:

  • Aktivierungstherapeutsches Arbeiten mit Gruppen und Einzelpersonen
  • Selbständiges Planen und Gestalten
  • Veränderungen von Bewohnenden erkennen und mit der zuständigen Vorgesetzten besprechen

Unsere Anforderungen:

  • Start 1. oder 3. Ausbildungsjahr im September 2019
  • Verständnis und Erfahrung im Umgang mit demenzerkrankten und/oder älteren Menschen
  • Erfahrung im Umgang mit elektronischen Arbeitsmitteln / gute PC-Anwenderkenntnisse 

Unser Angebot:

  • Attraktiver Arbeitsort im Grünen mit guten ÖV-Anbindungen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
  • Zeitgemässe und fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • … und vieles mehr
Kontakt:
Interessiert Sie dieser Ausbildungsplatz? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (schriftlich oder online), diese senden Sie bitte an:
 
Alterszentrum im Geeren
Anna Losa, Leiterin Personal
Kirchhügelstrasse 5
8472 Seuzach
 
Telefon 052 320 11 14
www.imgeeren.ch